"GRAND HOTEL EUROPA" - Eine Buchbesprechung / A Book Review by Ferdinand Sturm
12.06.2022
INCLUDING ENGLISH VERSION! Atemlos. Erschrocken. Und trotzdem auf unverschämte Weise glücklich, in diesen Kontinent hineingeboren zu sein, klappe ich Ilja Leonard Pfeijffers Roman zu. Auf 550 Seiten bin ich ihm in fliegendem Galopp in alle Abgründe gefolgt, die er aufreißt, um am Schluss umso verliebter in Europa wieder aufzutauchen.

Impressionen vom "Großen Flanieren" / Impressions from the "Grand Flaneur Walk" / Düsseldorf, Samstag, 14. Mai 2022
16.05.2022
INCLUDING ENGLISH VERSION! „Willkommen in der Zukunft!“ begrüßte uns der italienische Gelatiero im Eiscafé auf der Düsseldorfer Rheinpromenade, nachdem er eiligst Stühle und Tische für über 30 bestgekleidete Flaneure zusammengeschoben hatte. Ein wahrhaft heroisches Unterfangen an diesem sonnig heißen Spätnachmittag, das wir zum Abschluss des Großen Flanierens mit Bestellungen üppiger Eisportionen goutierten, um uns von den süßen Mühen der ziellosen Bewegung zu erholen...

Aufruf zum "Großen Flanieren" / Call for the "Grand Flaneur Walk" / 14. Mai 2022 in Düsseldorf
31.03.2022
ENGLISH VERSION INCLUDED! Zelebrieren wir die fast vergessene Kunst der Flanerie! Begleiten Sie uns am Samstag, den 14. Mai 2022 auf einen stilvollen Frühlingsspaziergang. Treffpunkt um 13 Uhr: Vorplatz des NRW-Forums in Düsseldorf.

Das „Le Journal“ 1922 der Bohème Sauvage!
10.01.2022
Zum dritten Mal unter unserer Chefredaktion präsentieren wir Ihnen das Magazin für mondäne Unterhaltung! Für die Ausgabe N°9 besuchten unsere Redakteure nicht nur die Pressevorführung des bahnbrechenden Filmwerkes "Nosferatu - Symphonie des Grauens", sondern reisten gar nach Atlantic City, um für Sie über die jüngsten Strömungen des Jazz zu berichten! Wir wünschen eine erhebende Lektüre auch der vielen weiteren wunderbaren Beiträge aus der Saison 1921/1922!

MARIE DE WINTERS Buch „Rendezvous mit der Bohème Sauvage“ ist erschienen!
18.11.2021
Zur Veröffentlichung ihre Veranstaltungschronik "Rendezvous mit der Bohème Sauvage" am 18. November 2021 lässt Biographin & Redakteurin Marie de Winter die Korken knallen!

"Time Travellers Welcome!" (erschienen im britischen Magazin "CHAP" / Ausgabe 107, Sommer 2021)
15.04.2021
Für die Ausgabe 107, die sich im Besonderen den 1920er Jahren widmet, bat uns Gustav Temple, Herausgeber des britischen Herrenmagazins "CHAP", einen Artikel über das Nachtleben der "Roaring Twenties at the Bohème Sauvage" zu verfassen. Dieser Bitte kam die Redaktion WinterSturm sehr gerne nach - und freut sich, von Mr. Temple inzwischen als "our German correspondants" angekündigt zu werden. Hier nun können Sie unseren "Bericht" erstmals auf Deutsch genießen. Viel Freude bei der Lektüre!

Das „Le Journal“ 1921 der Bohème Sauvage!
10.01.2021
Druckfrisch präsentieren wir Ihnen das zweite "Magazin für mondäne Unterhaltung" unter unserer Chefredaktion! In der Ausgabe No.8 besuchen Sie Berlins berühmtestes Künstlercafé und reisen nach Moskau, um den revolutionären Avantgardekünstlern über die Schulter zu schauen. Sie begegnen dem Begründer des Magazins "Kicker" auf dem Fußballfeld und Albert Einstein bei einem Tête-à-tête mit Folgen für die Physik.

Impressionen vom / Impressions from Tweed Walk RLP, 4. Oktober 2020
25.10.2020
ENGLISH VERSION INCLUDED! Nach einer regenreichen Woche schloss Petrus pünktlich am frühen Nachmittag des 4. Oktober seine Pforten. Eine strahlende Sonne brach durch die graue Wolkendecke und beglückte die lockere Gruppe der in stilvoller Herbstgarderobe gekleideten Damen und Herren, die sich zum TWEED WALK RLP auf dem Vorplatz des Kurfürstlichen Schlosses zu Koblenz einfand.

"Zwischen Wimpernschlag und Ewigkeit" von Ferdinand Sturm (erschienen im "Vintage Flaneur" / Ausgabe 41, Herbst 2020)
15.10.2020
Für die überaus lesenswerte James-Bond-Ausgabe des "Vintage Flaneurs" des geschätzten Herausgeberteams Miriam & Frank Dovermann hatte Ferdinand Sturm die Ehre und Freude, einen Artikel über das Phänomen ZEIT und die Faszination ihrer Messung beisteuern zu dürfen!

"RENDEZVOUS MIT DER BOHÈME SAUVAGE":  Marie de Winters Crowdfunding-Kampagne beginnt! !
28.09.2020
In „Rendezvous mit der Bohème Sauvage“ trifft die Autorin Marie de Winter die Protagonisten der Gesellschaft für mondäne Unterhaltung und stöbert längst vergessene Zeitdokumente auf. Bohémiennes und Bohémiens rund um den berühmt-berüchtigten „Salon Edelstahl“, Künstlerinnen und Künstler sowie Gäste der letzten 15 Jahre aus Deutschland, Österreich und der Schweiz enthüllen ihre wohl behüteten Geheimnisse.

Mehr anzeigen